SV BW Reelsen präsentiert Trainerduo für die neue Saison

Der SV BW Reelsen wird seinen fußballerischen Neuanfang gemeinsam mit dem Trainerduo Marcel Koch und Björn Kühlewind an der Seitenlinie angehen. Die beiden werden ihre Arbeit im Trainingsbetrieb ab dem 1. Juli für uns aufnehmen.

von links: Julia Seifert, Marcel Koch, Noah Hoffmann, Björn Kühlewind, Stani Seifert, Dominik Lüke

„Marcel und Björn sind ein gut eingespieltes Team und sind – wie wir auch – 100% überzeugt davon, dass wir hier in Reelsen eine eigene Mannschaft etablieren können, welche auch auf Dauer attraktiven und erfolgreichen Fußball spielt“, so unser Sportdirektor Stani Seifert. „In den ersten Gesprächen waren wir auf einer Wellenlänge und uns schnell einig, dass dieses Projekt nur mit einer langfristigen Herangehensweise gelingen kann.“

Unser Kassierer Dominik Lüke freut sich stellvertretend für den gesamten Vorstand über die Neuverpflichtungen: „Unsere Gespräche waren von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt. Wir als Verein haben von Beginn an deutlich gemacht, wie ernst es uns mit einer eignen Mannschaft ist und welchen Einsatz der SV Reelsen bereit ist dafür zu bringen. Und diesen Spirit, gemeinsam hier etwas aufzubauen, was Bestand hat, haben wir auch bei Björn und Marcel vernommen. Das freut uns sehr.“

Zu den Trainern: Marcel Koch ist bei uns in Reelsen kein Unbekannter. Er spielte bis 2014 im Dress der Blau-Weißen und trainiert aktuell die Reserve des TuS Bad Driburg. Björn Kühlewind ist aktuell ebenfalls Teil des Trainerstabs bei TuS II.

Der Verein wird sich nun in Abstimmung mit den Trainern mit der Kaderplanung für die nächste Saison beschäftigen und zu gegebener Zeit erste Teile der neuen Mannschaft vorstellen. Björn Kühlewind bestätigte bereits, dass Spieler ihrer aktuellen Mannschaft den Trainern nach Reelsen folgen werden. 

Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit Marcel und Björn!

Weitere Informationen gibt es bei fuba-news.

Veröffentlicht in Neuigkeiten.