Sportfest in Reelsen

Am 15. und 16. Juli findet wieder das Sportfest auf dem Reelser Sportplatz statt. Die Verantwortlichen des SV Blau-Weiß Reelsen haben wieder ein interessantes Programm zusammengestellt:
Am Samstag startet um 14.00 Uhr das Hobby-Fußballturnier um den Blue-White Cup.
Ab 18 Uhr beginnt dann die „Blau-Weiße Nacht“, die für gute Partystimmung und leckerem vom Grill und Fass bekannt ist.
 
Der Sonntag startet um 10.30 Uhr mit einem "Streetbattle", bei dem die Bewohner der verschiedenen Reelser Straßenzüge ihr Geschick bei Kämpfen a la "Spiel ohne Grenzen" unter Beweis stellen.. Im Anschluss daran beginnt ab 14.00 Uhr das Einlagespiel zwischen dem SV Alhausen-Pömbsen-Reelsen II und dem VfL Langeland.Ab 16.30 Uhr beginnt das mit Spannung erwartete Einlagespiel zwischen dem SV Alhausen-Pömbsen-Reelsen 1 und dem A-Ligisten TuS Bad Driburg. In der Pause zwischen den Einlagespielen findet um 16.00 Uhr eine Präsentation der Reelser Kinderturngruppen statt.
Parallel zu den Veranstaltungen am Nachmittag wird für unsere kleinen Gäste noch ein Kinderschminken und Kindermonopoly angeboten.
Am Abend wird das Sportfest dann einen gemütlichen Ausklang finden.
 
Der SV Blau-Weiß Reelsen lädt alle Interessierten Bürger zum Mitspielen, Mitfiebern und Mitfeiern ein. Verköstigt werden die Besucher an allen Tagen  mit Frischem vom Grill und Fass sowie Kaffee und Kuchen. „Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, spannende Spiele und gute Gespräche am Rande des Spielfeldes“, lädt der 1. Vorsitzende des SV Blau-Weiß Reelsen, Dr. Michael Klein, zum Sportfest ein.




Veröffentlicht am
18:20:29 03.07.2017