Zweiter Sieg in Folge

Am Donnerstagabend siegte der SV Reelsen mit 5:3 (4:1) gegen den SV Höxter II. Unsere Mannschaft belohnte sich damit für eine gute Vorstellung, so der Trainer Dirk Meister: „Unsere Mannschaft legte gleich gut los und führte durch 3x Alexander Koch und Toni Brockmann schnell mit 4:0 Toren." Kurz vor der Halbzeit fiel dann der Anschlusstreffer für den Gegner. Zu Beginn der zweiten Halbzeit folgte das 4:2. "Wir hatten gute Möglichkeiten den Spielstand zu erhöhen, aber es gelang uns zunächst nicht. Dann passierte sogar noch das 4:3, doch dann schoss Maurice Pehle den SVR endgültig auf die Siegerstraße. Alles in allem, ein verdienter Sieg, in dem unser Einsatz und der Siegeswille belohnt wurde“, erzählt Dirk Meister. Das nächste Spiel seiner Mannschaft ist am Sonntag um 15 Uhr im heimischen Aa-Stadion. Gegner ist dann der SV Brenkhausen/Bosseborn II.
 


Veröffentlicht am
16:21:09 23.05.2014