Newsarchiv > Berichte der Presse

WB Bericht:

Starke Reelsener stürzen den Tabellenführer

Überraschungssieger des Wochenendes war diesmal der SV Reelsen. Mit einem 6-3-Sieg über Tabellenführer Tietelsen holte der SV seinen ersten dreier der Saison.

SV Reelsen-FC Tietelsen/Rothe 6:3 (3:2)
>Wir sind das Spiel heute zu locker angegangen,<berichtet FC-Trainer Michael Vielain. Für die Gäste, die mit 2:0 in Führung gingen trafen Matthias Göllner, Daniel Reitemeyer und Michael Vielain.
Für Reelsen trafen Stanislav Seifert, Marcel Wiemeyer, Lukas Becker (zwei) und Dankrad Tielker (zwei)


NW Bericht:

SV Reelsen-FC Tietelsen/Rothe 6:3 (3:2)

Matthias Göllner(1.) und Daniel Reitemeyer (25.) erzielten die frühe Tietelser Führung. Als alle dachten dieses Spiel wäre gelaufen, drehte Reelsen auf: Stanislav Seifert (28.), Marcel Wiemeyer (37.) und Lukas Becker (45.) drehten das Spiel noch vor der Pause. Nach dem Wiederanpfiff kam Reelsen besser ins Spiel und erneut traf Lukas Becker (55.) und baute die Führung weiter aus. Dankrad Tielker (70., 87.) legte mit einem Doppelpack nach. Tietelsens Trainer Michael Vielain (80.) gelang nur noch der Ehrentreffer.



Veröffentlicht am
12:49:30 01.09.2008