E-Jugend schlägt Bredenborn II 8:1

Nach fünf teilweise  kurzfristigen Absagen, waren wir gezwungen von unserem Recht Gebrauch zu machen bis zu drei D-Jugend Spieler pro Spiel einzusetzen. Diese Genehmigung haben wir Aufgrund des kleinen Kaders vor der Saison bekommen. So halfen Robin Hoheisel, Vincent Hölzel und sein Bruder Valentin aus. Vielen Dank dafür. Im Spiel sorgte Niklas Kersting schon nach 2 Minuten für die Führung. Anschließend machte Vincent mit seinem ersten Hattrick den 4:0 Pausenstand perfekt. In der 2. Halbzeit sogte Vincent bei teilweise strömenden Regen mit zwei weiteren Toren für eine beruhigende Führung. Sein Bruder Valentin besorgte das 7:0. 10 Minuten für Schluss gelang Bredenborn der Ehrentreffer zum 7:1. Kurz vor Ende des Spiels gelang Vincent sein zweiter Hattrick, in dem er zum 8:1 Endstand einnetzte.


Bericht: Ralf Volmari



Veröffentlicht am
10:40:58 07.05.2009